Herzkrapfen, Herzberliner, Herzkreppel, herzige Fasnachtsküchle: ein Rezept nicht nur zu Valentinstag

Schlagwörter

, , , ,

Schnee in den Snowboots. Schnee in der Kapuze. Schnee in den Handschuhen, Schnee im Nacken und auch Schnee in den Hosentaschen. Unübersehbar: ich war mal wieder der Familien-Schneeballschlachtverlierer bei unserem kleinen Übernacht-Kurzausflug ins überraschend nahe Winterzaubervergnügen Harz.Rezept Valentinstag Krapfen Berliner Herzform Kreppel gefüllt Zucker, Zimt und Liebe Foodblog
Wenn ich eines leider überhaupt nicht beherrsche, dann ist es das Werfen. Also ich kann selbstverständlich (irgendwie) werfen, ich treffe nur nicht sonderlich gut und gegen meine Tennisaktive Sportfamilie kann ich als Extreme-Passivsportlerin nur (Schnee) einstecken.
Uhhh, dieses Gefühl, wenn ein Schneeball wie eine kleene Lawine langsam den Nacken hinunter rutscht bis in die Hose, kennt Ihr das?
Genau DAS ist mein chronisches Winterfun-Schicksal.

Rezept Valentinstag Krapfen Berliner Herzform Kreppel gefüllt Zucker, Zimt und Liebe FoodblogNach dem langen Waldspaziergang mit Tiefschneestapfen und Schneeballarmada tagträumte ich plötzlich von gezuckertem, Himbeermarmeladengefülltem Fettgebäck. Wie ein Ohrwurm nur als Geschmacksmelodie hüpfte der Appetit auf frische Berliner nicht mehr aus meinem Sinn. Mein Magen verlangte nach satter, echter Stärkung.
Ein Umstand, der abends um acht in einem kleinen Hotel eher ungelegen kommt: Alle Bäckereien zu, meine Küche viele Kilometer entfernt. Nein, kein Schnitzel, keine Roulade, kein Kartoffelsalat und kein Bananasplit konnten meinen Berlinerjieper stillen. Der Gedanke an dieses erfüllende, große zuckrige Soulfood-Gebäck hallte durch jegliche Ablenkungsversuche.Rezept Valentinstag Krapfen Berliner Herzform Kreppel gefüllt Zucker, Zimt und Liebe FoodblogKlar, dass auf dem Nachhauseweg sofort mit quietschenden Reifen vor dem Supermarkt angehalten werden musste und der Hefeteig noch bevor die Koffer ausgepackt waren warm eingehüllt in einer Schale arbeitete.

Und dann: ganz viel Amore. Der Gatte bestand darauf, mich zu schützen und die spätnächtlichen Ausbackaktivitäten an sich zu reissen, nachdem ich mir im letzten Jahr mal bei einem Ausbackunfall die Hand frittierte.
Viel besser als jeder Blingring zu Valentinstag: gemeinsam am Herd stehen und sich über jedes brutzelnde Herz-Gebäck freuen, das aus dem Topf geangelt wird.
“Oh, das ist schön geworden”. “Die werden ja immer besser”. “Mist, in welchem war jetzt noch mal das Pflaumenmus?” gefolgt von gemeinsamem “Wow, das ist so verdammt lecker!” und “obwohl das wirklich super einfach war”.
Wie einfach das wirklich ist, selber Berliner zu backen, folgt hier prompt. Zuvor sei erwähnt: Ich habe die Berliner schon vor dem Ausbacken gefüllt, man spart sich damit das Nutzen einer Gebäckspritze. Das fertige Gebäck kann natürlich auch erst nach dem Ausbacken mithilfe einer Gebäckspritze und langem Aufsatz mit Konfitüre o.ä. befüllt werden, ganz wie ihr möchtet.

Rezept Valentinstag Krapfen Berliner Herzform Kreppel gefüllt Zucker, Zimt und Liebe FoodblogBerliner mit Herz, und das nicht nur zum Valentinstag (für ca. 8-10 Berliner, je nach Größe der gewählten Form natürlich)

250ml Buttermilch, zimmerwarm
60g Zucker
1 Päckchen Trockenhefe
60ml warmes Wasser
700g Mehl (evtl. etwas mehr)
100g Butter, geschmolzen
3 Eier, Größe M
1 Prise Salz
etwas Milch
ca. 8-10 TL Konfitüre, Karamellcreme oder Schokoladencreme
1 Liter Sonnenblumenöl oder Butterschmalz zum Ausbacken
Zucker zum Wälzen

1.) Buttermilch, Zucker, Hefe und Wasser in einer großen Rührschüssel mischen und ca. 10 Minuten lang stehen lassen. 
2.) Dann Mehl, Butter, Eier und die Salzprise dazu geben. Nun alles mit den Knethaken des Rührgeräts oder der großen Küchenmaschine oder aber natürlich mit den Händen auf bemehlter Unterlage so lange kneten, bis der Teig geschmeidig ist. Sollte er noch zu klebrig sein, einfach vorsichtig etwas Mehl unterkneten, bis die Konsistenz stimmt.
3.) Den Teig zu einer Kugel formen und in einer leicht geölten Rührschüssel gut zugedeckt an einem warmen, zugfreien Ort ca. 60 Minuten lang gehen lassen. Der Teig sollte sich deutlich vergrößert, gar verdoppelt haben.
4.) Den Teig nun ca. 3mm dick ausrollen und mit leicht in Mehl gedippten Ausstechformen ausstechen, bis kein Teig mehr übrig ist. Teigreste immer wieder zusammen nehmen, verkneten, neu ausrollen und weiter ausstechen.
Ich empfehle hier, nicht zu kleine, filigrane Ausstechförmchen zu wählen. Der Teig geht sowohl beim erneuen Gehenlassen als auch beim Ausbacken noch mal aus und dann sieht man nichts mehr von der Form, wenn sie zu zart ist. Meine Herzform ist ca. 10cm groß.
5.) Die Hälfte der 
Teigstücke mit etwas Abstand voneinander auf leicht bemehltes Backpapier setzen. Je ca. 1 TL Lieblingskonfitüre, Karamellcreme, Schokoladenaufstrich oder gehobelter Schokolade in die Mitte geben, die Ränder mit etwas Milch einstreichen und ein zweites Teigstück darauf platzieren, dabei die Ränder andrücken. Die Berliner to be nun mit einem Küchenhandtuch abdecken und eine halbe Stunde lang gehen lassen.
6.) Jetzt wird es heiss. Bitte vorsichtig sein! In einem großen Topf Öl oder Butterschmalz (hier streiten sich die Profigeister) auf ca. 175°C erhitzen. Die Temperatur ist wichtig! Ist das Fett zu kühl, saugt sich der Berliner nur mit Fett voll und bäckt nicht aus. Ist das Fett zu heiß, werden die Berliner aussen schon sehr abenteuerlich dunkel, bevor der Teig innen gar ist.
Ich teste die Temperatur häufig noch zwischen den einzelnen Ausbackvorgängen und regle die Temperatur hoch oder runter. Wer kein Thermometer für solche Zwecke hat, kann alternativ den Stiel eines Holzkochlöffels ins Fett geben. Steigen kleine Blasen empor, ist die Temperatur perfekt.
Ein oder zwei Krapfen vorsichtig ins Fett gleiten lassen, damit die schöne Herzform erhalten bleibt. Ist die Unterseite gut durchgebräunt, den Krapfen wenden und von der anderen Seite ebenso bräunen.
7.) Dann schnell (und vorsichtig, gell!) aus dem Fett fischen, kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort in Zucker wälzen.
8.) Am besten noch warm essen. Ladet viele Freunde ein, Euren Liebsten, Eure Liebste, die Nachbarn. Sie werden Euch davor bewahren müssen, alles alleine aufzuessen.Rezept Valentinstag Krapfen Berliner Herzform Kreppel gefüllt Zucker, Zimt und Liebe FoodblogHabt einen wundervollen, ruhigen Sonntag. Ohne Schnee in der Hose.
All the love in the universe,

Jeanny

P.S.: Geheimtipp: Wer noch nach kleinen feinen hübschen Valentinstagsleckerli zum Versenden und Verschenken sucht: hüpft doch mal rasch zu meiner süssen Bloggereusenkollegin Dreierlei Liebelei rüber.

P.P.S: Ein Geständnis: ich habe einen der Berliner mit grob gehackter Kinderschokolade gefüllt. Und markiert. Damit ich ihn mir zuerst rausschnappen kann. Huiii. Nicht weitersagen!

P.P.P.S: Nicht, dass jemand sagt, ich hätte nicht dolle genug gewarnt, hier noch mal mein kleiner Obacht-Zeigefinger: Fettverbrennungen sind sehr doof und sehr schmerzhaft. Nichts für unachtsame Momente und nichts für Kinder, die sollten wegen des eventuell spritzenden Fetts noch nicht mal in der Nähe sein.

Magic cake – der magische Kuchen: ein Teig, drei Kuchenschichten, hexhex!

Schlagwörter

, , , ,

Wer hat sich nicht als Kind gewünscht, zaubern zu können?
Oder zumindest irgendjemanden wie die Fee, den Weihnachtsmann, Bibi Blocksberg, Andromeda vom fernen Stern Galaktika oder ein vierblättriges Kleeblatt zu treffen, die eine erfüllende Antwort auf die berühmte “Wenn Du drei Wünsche frei hättest…” Frage geben könnten und mit Sternenglitter, Wunderkerzenzauberstäben, Fingerringdrehen oder Augenklimpern jedweden Wunsch erfüllen würden.Rezept Magic Cake Magischer Kuchen Puddingkuchen einfach Foodblog Zucker Zimt und Liebe

Während unter den Wünschen als kleene Miss Jeanny wohl “mehr Schokolade!” die tragende Rolle gespielt hätte und ich während des Studiums hauptsächlich das Fernbleiben jeglicher Fragen aus dem Fach “Steuern” in der A-BWL Prüfung (wurde erhört, gottseidank) und mal richtig Urlaub machen erhoffte, mag ich heute wirklich nur, dass alle um mich herum gesund sind. Ohne Schmu.
Na klar, ein neues Objektiv, mal eine feine Zwischendurch-Wellnessreise ans Meer oder endlich nicht mehr so fledderiges Haar wären toll, aber diese Dinge sind nicht der Kern meines Glücks. Meine Familie, meine Freunde, denen soll es gut gehen und dann ist mein Wunschkonto aus dem tiefsten Inneren zu 100% erfüllt.Rezept Magic Cake Magischer Kuchen Puddingkuchen einfach Foodblog Zucker Zimt und Liebe

Statt grosser materieller Wünsche hier also ein hoch auf die kleinen Dinge im Leben, die magisch sind. So wie dieser Kuchen, der aus einfachen Zutaten zusammengerührt werden kann, die man sicher im Hause hat und der so wunderbar nach Vanillepudding oder Bienenstich schmeckt, ohne Vanillepudding zu enthalten. Was schon mal zauberhaft ist. Er schwirrt durch das ganze Internet und ich wollte ihn schon so lange nachbacken, jetzt endlich umgesetzt.
Er trägt den Titel “magisch”, weil sich aus nur einem Teig während des Backens drei Schichten herausbilden: ein hauchdünner Boden, die puddingartige Mitte und der fluffige Kuchenteig obenauf. Rezept Magic Cake Magischer Kuchen Puddingkuchen einfach Foodblog Zucker Zimt und Liebe

Magic Cake – der magische Kuchen

Zutaten:
115g Butter
480ml Milch
4 Eier, unbedingt raumtemperiert
150g Puderzucker
1 EL Wasser
130g Mehl
optional aber Ihr kennt mich ja: 1/2 TL Zimt

1.) Den Ofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine quadratische Back- oder Auflaufform (20x20cm, ca. 7-8cm hoch) fetten und den Boden mit Backpapier versehen. Da der Teig sehr dünnflüssig wird (und man kurze Zeit vielleicht denkt: oh my!), empfehle ich dringend, eine Backform zu wählen, die absolut dicht ist. Also besonders bei Springformen erst mal den Dichtetest machen, sonst wird der Backofen zum magischen Putzobjekt.
2.) Die Butter schmelzen lassen und beiseite stellen, damit sie etwas abkühlen kann. Milch erwärmen (nicht kochen lassen, nur lauwarm erhitzen) und ebenfalls beiseite stellen.
3.) Die Eier trennen. Die Eiweisse sehr steif (“schnittfest”) schlagen. Achtung: Sowohl Rühgeräte als auch die Rührschüssel müssen hierfür absolut sauber und fettfrei sein.
4.) Eigelbe und Puderzucker mit dem Handrührgerät cremig mixen, dann die Butter und Wasser hinzufügen und 2-3 Minuten weiterrühren.
5.) Mehl und evtl. Zimt mischen, dann ebenfalls zur Eigelbmixtur geben. Die Milch vorsichtig und langsam nach und nach einfliessen lassen. Da der Teig sehr dünnflüssig ist, könnte das eine spritzige Angelegenheit werden, also ganz vorsichtig sein.
6.) Das geschlagene Eiweiß nun in Dritteln dazu geben. Das erste Drittel richtig gut einmischen, es sollten keine großen Eiweißinseln mehr zu sehen sein. Keine Bange, die Teigkonsistenz wirkt nun ungewohnt, aber alles wird gut. Dann das zweite Drittel unterheben bis keine großen Eiweißinseln mehr vorhanden sind und schließlich mit dem letzten Drittel ebenso verfahren. Wichtig ist, den Teig nicht zu stark zu mischen. Sonst verliert er jegliche Luft und Fluffigkeit, die er für seine Magie braucht.
7.) Den Teig sofort in die Form giessen und ca. 50-60 Minuten lang backen, bis der Kuchen obenauf golden gebräunt ist und in der Mitte nicht mehr zu sehr wackelt, wenn man ihn mit dem Finger antippt. Er wird – ähnlich wie ein Käsekuchen – in diesem Stadium noch etwas weich sein in der Mitte.
8.) Den Kuchen erst bei Zimmertemperatur leicht abkühlen lassen, dann bis zum Anschneiden in beliebig große Stücke erst in den Kühlschrank geben.
9.) Vor dem Verzehr mit Puderzucker bestäuben und kurz Zimmertemperatur annehmen lassen.Rezept Magic Cake Magischer Kuchen Puddingkuchen einfach Foodblog Zucker Zimt und Liebe

Ich wünsche Euch einen bezaubernden Sonntag, viele kleine, magische Alltagsmomente in der kommenden Woche und natürlich
all the love in the universe,

Jeanny

Heute erscheint mein Backbuch und daher gibt es Gewinne Gewinne Gewinne, süsse Teile aus der Zucker, Zimt und Liebe Kollektion der Spiegelburg auf Blog UND Instagram

Schlagwörter

, ,

EDIT 23.1.: Das Blog-Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner wurden gezogen und benachrichtigt, ganz viel Freude Euch mit den Gewinnen, die ganz bald zu Euch gesandt werden.
Das Instagram-Gewinnspiel läuft noch bis zum 15. Februar 2014. Einfach ein Bild des Buchs “Zucker, Zimt und Liebe” (entweder bei Euch Zuhause oder vielleicht im Buchhandel Eures Vertrauens) posten, mit den Hashtags #meinzuckerzimtundliebe und #kochbuch @zuckerzimtundliebe versehen und eins von 10 Spiegelburg-Überraschungen gewinnen. Toitoitoi

Heute ist der Tag, auf den ich schon so lange gewartet habe. Mein erstes Backbuch erscheint, wird bestimmt bald bei den Buchhändlern und online erhältlich sein und ich bin ein bisschen ganz schön freudig aufgeregt.
Wie wird es sein, meine süsse Rezeptsammlung zum ersten Mal in einem Buchladen zu sehen? Zu welchen Gelegenheiten werden einige der Rezepte wohl auf den Kaffeetischen der Leser stehen? Was sagen meine Eltern, wenn sie das Buch zum ersten Mal sehen und was mache ich heute, an diesem besonderen Tag, der sich ein bisschen wie ein Geburtstag anfühlt? Familien-Spaghettieis und Limo? Zucker, Zimt und Liebe Kochbuch Backbuch Virginia Horstmann Hölker

Ich habe mir überlegt, Euch eine kleine Freude zu machen, meinen Lesern, Nachbäckern, Genießern und Naschkatzen, die mir so viel Freude und den Blog zu dem machen, was er ist. Daher gleich zwei Gewinnspiele mit süssen Artikeln aus der Spiegelburg “Zucker, Zimt und Liebe” Collection, die ab heute im Handel erhältlich ist.

Spiegelburg Zucker Zimt und Liebe ArtikelAls die ersten Gespräche für mein Backbuch im Coppenrath Verlag (Coppenrath, Spiegelburg, Hölker) stattfanden und die Idee aufkam, süsse Produkte zu einer Spiegelburg “Zucker, Zimt und Liebe” Aktion zu kreieren, hüpfte mein Herzchen. Unfassbar! Muffinförmchen, Schürzen, Küchenhandtücher, Backhandschuhe, Notizbücher, Tortenständer, Puderzuckerbecher, ein feines Küchengeschenke Buch von Lisa Nieschlag und kleine Anhänger für Süsses sollten entstehen und ich bin immer noch ein bisschen gerührt und kann es kaum erwarten, die feinen kleinen Dinge bald auch in meinem Lieblingsspielzeug- und Papeterieladen im Schaufenster anzusehen.

Spiegelburg Zucker, Zimt und Liebe Cupcake Muffen Set Spiegelburg Zucker, Zimt und Liebe Anhänger Etiketten Geschenkanhänger

Es gibt gleich zwei Gewinnmöglichkeiten, weil ich doch heute so glücklich bin:

1.) Ich verlose auf dem Blog 20 Spiegelburg Zucker, Zimt und Liebe Collection Überraschungen.
Was drin steckt, wird noch nicht verraten, ist sozusagen meine persönliche kleene Wundertüte für Euch, auf die Ihr Euch freuen könnt, solltet Ihr gewinnen.
Wer gerne teilnehmen möchte, schreibt mir bitte bis zum 22.1.2014 einen Kommentar (bitte mit gültiger Email-Adresse im Formularfeld) unter diesen Beitrag und verrät mir, welcher Spiegelburg-Artikel der Kollektion am meisten das Herz erfreut.
Die Gewinner werden dann per Zufallsverfahren ausgelost und informiert. Toitoitoi!

2.) Für alle Instagram Freunde gibt es ein kleines Schmankerl:
Veröffentlicht auf Instagram bis zum 15. Februar 2014 mit den Hashtags #meinzuckerzimtundliebe und #kochbuch @zuckerzimtundliebe ein Bild von dem Buch “Zucker, Zimt und Liebe”, entweder bei Euch Zuhause oder vielleicht im Buchhandel Eures Vertrauens.
Warum? Weil ich doch so dolle neugierig bin, wo meine “Babies” gelandet sind und wo sie neben anderen Buchschönheiten im Verkaufsregal nächtigen. Gerne auch mit Euch als Selfie, das fände ich lustig.
Unter allen Instagram Bildern mit dem Buch und den korrekten Hashtags (damit ich Euch auch finde) verlosen wir per Zufallsgenerator 10 weitere Präsente aus der Kollektion.

Zucker Zimt und Liebe Spiegelburg Kollektion Backhandschuh Cupcake rosa
Zucker, Zimt und Liebe Keksdose Cupcake Zucker, Zimt und Liebe PuderzuckerstreuerIch freue mich sehr, heute ist ein sehr schöner Tag, den ich mit dem ersten Spaghettieis des Jahres einläuten werde. Dazu passt ein schmonzettiger Inga Lindström Film auf der Couch, vielleicht ein kleiner Rührbesentanz und wohliges Lächeln.

Habt einen hübschen Mittwoch, TGI Bergfest!
All the love in the universe und toitoitoi allen Teilnehmern!

Jeanny

P.S.: Einblicke hinter die Kulissen des Hölker Verlags, kleine Aktionen und Beiträge der Autoren findet Ihr seit Kurzem auch hier auf Facebook.

Bananen Schokoladen Brioche – süsses Brot zum Frühstück und warum das einem ziemlich aufregenden Erlebnis gleichen kann

Schlagwörter

, , , , , , , ,

Zuckerzimtundliebe Rezept Brioche Bananen Schokoladen Brioche Süsses Brot Hefe deutscher FoodblogGlaubt mir, auch ich hätte nie gedacht, jemals Winnie Puuh auf meinem Blog zu Wort kommen zu lassen. Aber treffender als die beiden Freunde könnte man meine Liebe zu ausgiebigen Frühstücksfreuden und meine Inspiration zum besonderen Schokoladen Bananen Brioche Rezept einfach nicht beschreiben:

“When you wake up in the morning, Pooh,” said Piglet at last, “what’s the first thing you say to yourself?”
“What’s for breakfast?” said Pooh. “What do you say, Piglet?”
“I say, I wonder what’s going to happen exciting today?” said Piglet.
Pooh nodded thoughtfully. “It’s the same thing,” he said.” 
― A.A. Milne

“Pooh, was ist dein erster Gedanke, wenn du am Morgen aufwachst?” erwiderte schließlich Piglet.
“Was gibt’s zum Frühstück?” sagte Pooh. “Was denkst du dir?”
“Ich sage mir, ‘Was für ein aufregendes Erlebnis werde ich wohl heute haben?’” antwortete Piglet.
Pooh nickte zustimmend und stellte fest, “Das läuft aufs gleiche hinaus.”Zuckerzimtundliebe Rezept Brioche Bananen Schokoladen Brioche Süsses Brot Hefe deutscher Foodblog3

Ich weiß nicht genau, was Mr. Puuh und Piglet so auf den Tisch zaubern, bevor ihr lustiger Tag beginnen kann (ich vermute stark, Honig wird eine tragende Rolle spielen), aber wir schaffen es unter der Woche einfach nie, den Morgen mit einem außergewöhnlichen, “exciting” Frühstück zu starten.
Jede Minute zählt, um zum Bus zu flitzen, das erste Meeting nicht zu verdusseln, darauf zu achten, dass man auch wirklich zwei gleiche Schuhe trägt, die Schuhe schnell noch grob vom Schulhof-Fußballspiel-Dreck des Vortages befreien, darauf achten, dass der Schulranzen vollständig gepackt ist und so weiter.

Aber an den Wochenenden sind uns die Momente heilig, in denen wir in Ruhe und sehr lange gemeinsam frühstücken, schnacken, Urlaubsideen generieren und Pläne schmieden. Pancakes, Scones oder auch süsses Brot wie Brioche versüssen uns dabei neben Brötchen, Marmelade, Käse und Obst die gemeinsame Zeit.Zuckerzimtundliebe Rezept Brioche Bananen Schokoladen Brioche Süsses Brot Hefe deutscher Foodblog3

Hier eine besondere Brioche Variante. Wer Bananenbrot, Schokolade und Brioche liebt, den werde ich mit diesem Rezept sehr glücklich machen. Ich habe noch etwas Fleur de Sel obenauf gegeben, weil ich Schokolade und Salz so herrlich finde als Duett, aber man kann auch Hagelzucker oder Mandelsplitter darüber streuen.Zuckerzimtundliebe Rezept Brioche Bananen Schokoladen Brioche Süsses Brot Hefe deutscher Foodblog

Bananen Schokoladen Brioche (das Rezept ergibt zwei Laibe)

1 Päckchen Trockenhefe
180ml sehr warmes Wasser
1 EL Honig
1 Ei, verquirlt
60ml Pflanzenöl
30g Zucker
ca. 1 1/2 große SEHR REIFE Bananen, fein püriert
1 1/2 TL Salz
450-500g Mehl
Schokoladentropfen oder gehackte Schokolade nach Belieben (ich verwende ca. 50g)
1 zusätzliches verquirltes Ei zum Bestreichen

1.) Hefe ins Wasser geben und kurz wirken lassen, bis sich kleine Blasen auf der Oberfläche bilden. Honig, Ei, Pflanzenöl, Bananenpüree, Zucker und Salz hinzufügen, mit einem Holzlöffel mischen.
2.) Dann nach und nach je 100g des Mehles hinzufügen und gut vermischen/mit den Händen einkneten, bis der nächste Schwung folgt, bis der Teig nicht mehr klebrig ist und zu einer Kugel geformt werden kann. Diese dann in eine saubere, leicht mit Öl ausgependelte Schale geben, mit Frischhaltefolie sowie einem Küchenhandtuch bedecken und an einem warmen, zugfreien Ort mindestens 1 Stunde lang gehen lassen.
3.) Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier versehen.
4.) Den Teig einmal kurz 
einboxen, gut durchkneten und die Schokoladenstücke einarbeiten. Ihn dann halbieren (aus dem Teig werden schließlich Brioche) und je nach Flechttechnik in jeweils 3 oder 6 Portionen teilen.
5.) Diese kleinen Portionen dann zu langen Rollen formen, flechten und beide Laibe mit dem verquirlten Ei einpinseln. Wer möchte, kann jetzt noch mal Schokotröpfchen auf die Teigzöpfe geben, Hagelzucker oder etwas Flur de Sel darüber streuen.
6.) Ca. 25-30 Minuten lang backen und am allerallerallerliebsten noch ofenwarm genießen.

Ich habe die Brioche aus sechs Strängen geflochten, man kann aber auch klassisch dreizügig weben. Vielleicht zeige ich demnächst in einem Video, wie das funktioniert. Wäre dies interessant für Euch? Und was stand heute auf Eurem Frühstückstisch?
Hier übrigens das Brioche mal in der schokolosen, dafür jedoch gehagelzuckerten Bananenvariante:Zuckerzimtundliebe Rezept Brioche Bananen Schokoladen Brioche Süsses Brot Hefe deutscher Foodblog

All the love in the universe,
Jeanny

Apfelringe im Zimt Buttermilch Pfannkuchen, dazu ein heimliches Vorablinsen in die neue EDEKA “Mit Liebe” Ausgabe und das süsseste Horoskop

Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Ho ho höchen das neue Jahr hat begonnen. Ich bin zwar keine Hellseherin und habe wahrlich keine Ahnung von Sternenkonstellationen, aber: das wird ein TOLLES Jahr!Zuckerzimtundliebe Apfelringe im Pfannkuchenteig Rezept Pancake Apple Rings Hyazinthe Ahornsirup

Um das zu untermauern habe ich mal in meine große KitchenAid Rührschüssel geschaut und mir die Karten, nein, Löffel legen lassen. Hier das daraus entstandene Horoskop, an das Ihr gerne glauben dürft, wenn auch Ihr – wie ich – definitiv vom

Sternzeichen “Zimtschnecke”, Aszendent “Sahneschnittchen” seid:

“Sie sind von Haus aus Genießer, das liegt Ihnen einfach im Blut, Wehren zwecklos. Darum warten auch 2014 immer neue Geschmackserlebnisse auf Sie.
Wer hätte etwa gedacht, dass Rosmarin so gut in den Mürbeteig einer Sommertarte passt? Wie konnten Sie jemals ohne Fleur de Sel Karamellbonbons genießen? Schokolade und Ziegenfrischkäse lassen sich fantastisch zu süssen Trüffeln verarbeiten, mondieu! Bleiben Sie neugierig auf alles, was Ihre Geschmacksknospen tanzen lässt wie Beyonce.

Auch für Herzpochern ist in diesem Jahr gesorgt. Die Erdbeere, eine alte Liebe, flammt im Mai erneut heftig auf, geben Sie der Versuchung unbedingt ausgiebig nach und vergessen Sie auch nicht, das knackige Herbstgemüse auf Ihrer Tanzkarte zu vermerken.
Schwere Entscheidungen wie: “Schokoeis oder Vanilleeis” lösen sie souverän (beides! Je zwei Kugeln! Mit Sahne!). Alles in allem dürfen Sie demnach auf ein leckeres Jahr vorausschauen, ein Hoch auf die Gummibundhose”.

Zuckerzimtundliebe Apfelringe im Pfannkuchenteig Rezept Pancake Apple Rings

Klingt doch gut, oder? Oh ja, ich habe bereits so viele Ideen und Pläne für 2014.
Einige kulinarische Reisen stehen bevor, ein feines Spezialprojekt wird gerade finalisiert und last but not least erscheint am 15.1. mein erstes Backbuch “Zucker, Zimt und Liebe – Jeannys süsse Rezepte” samt der sweeten Zucker, Zimt und Liebe Artikel der Spiegelburg.
Ich habe mir außerdem feste vorgenommen, ganz viel Zeit mit Freunden zu verbringen, liebe Menschen zu besuchen und gemeinsame Sommernächte mit gutem Essen und Erinnerungen zu füllen. Zu tanzen, einzuatmen, altes Schönes festzuhalten und Neues zu erfahren. Aber auch mal inne zu halten und faul zu sein, so wie jetzt auf dem Sofa mit meinen Apfelringen im Pfannkuchenteig meines Mannes.Zuckerzimtundliebe Apfelringe im Pfannkuchenteig Rezept Pancake Apple Rings Hyazinthe

Der hegt und pflegt mich Kopfschmerzdeeern gerade, brachte mir frisch gepressten O-Saft, diese herrlichen Pancakes (mit Obst! Schakka! Gesund, oder?) und dazu das brandneue EDEKA “Mit Liebe” Genussmagazin zum Schmökern.
Ab 12.1. sollte es in Euren EDEKA Märkten (gratis!) erhältlich sein und wenn nicht, fragt am besten einfach einen netten EDEKA Mitarbeiter, damit sie das Heft ordern können.

Im Heft finden sich hübsche DiY Ideen und zahlreiche tolle Gerichte, um mit frischem Schwung ins neue Jahr zu starten:
Neben wärmenden Januar-Rezepten (Rosenkohl mit Datteln, mh) und Heimatklängen aus dem Topf im Kohlformat hat die Redaktion leichte, gesunde Rezepte wie Lachsfilet mit Sesam, Linsen-Kokoscurry und mein absoluter Favorit: PASTINAKEN-HUMMUS mit Hühnchen zusammengestellt. Edeka Mit Liebe 2014 Rote Bete Eintopf Wärmende Rezepte Januar

Edeka Mit Liebe Januar 2014 Pastinaken Hummus mit Hühnchen

Edeka Mit Liebe Januar 2014 Kohl Wintergemüse Heimat RezepteDer süsse Zahn findet hübsche Rezepte rund um die Tea Time und neben den lieben Bloggereusen Kolleginnen Küchenchaotin Mia und Saskia rund um die Uhr wird auch mein Blog samt Rezept vorgestellt, juchhe (Danke!) und die nachhaltige Reste- Kolumnistin Rike findet köstliche Wiederverwendung für vergessene traurige Schokoladennikoläuse.Edeka Mit Liebe 2014 Teestunde tea time Rezepte Amanda Berens

Edeka Mit Liebe 2014 Rezept Kirschkuchen Foodblogger  Edeka Mit Liebe 2014 Foodblogger Zucker, zimt und liebe Küchenchaotin Rezepte Risotto Rote BeteDie Ausgabe ist so gelungen! Wundervolle Fotos, saisonale, frische Rezepte. Unbedingt zugreifen und bis dahin das Familie Horstmann Lieblingsrezept für Apfelringe im Buttermilchpfannkuchenteig!Zuckerzimtundliebe Apfelringe im Pfannkuchenteig Rezept Pancake Apple Rings

Jeannys süsse Apfelringe im Zimt Buttermilch Pfannkuchen

180g Mehl
1 TL Backpulver
3 EL Zucker
1 EL Zimt (je nach Geschmack vielleicht mehr oder weniger)
1/2 TL Salz
250ml Buttermilch
30g Butter, geschmolzen
2 Eier
6 kleine Äpfel

1.) Mehl, Backpulver, Zucker, Zimt und Salz mischen. Beiseite stellen.
2.) Buttermilch, geschmolzene Butter und die Eier verquirlen, dann die Mehlmischung zur Buttermilchmixtur geben und mit einem Schneebesen gut vermengen. Aber: bitte nicht zu stark rühren, nur so lange, bis der Teig vermengt ist.
3.) Die Äpfel gut waschen, abtrocknen, schälen oder auch nicht (ich lasse die Schale zumeist dran) und in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Kerngehäuse mit einem runden Ausstechet oder Messer entfernen.
4.) Eine Pfanne erhitzen und mit einem Stück Butter ausstreichen. Die Apfelringe dann zunächst gut im Teig wälzen, leicht abtropfen lassen und portionsweise in die Pfanne geben.
5.) Vorsichtig wenden, wenn kleine Blasen an der Oberfläche zu sehen sind und sich der Apfel-Pfannkuchenring leicht wenden lässt. 
Fortfahren, bis alle Apfelringe ausgebacken sind. Dabei darauf achten, dass auch die Seiten gegart sind. Die Apfelringe daher gerne anheben, um für Rundherum-Garung zu sorgen.
Heute blieb hier übrigens noch etwas Teig für einen kleinen Apfellosen Pancake übrig, den sich mein Mann sofort mit Zucker, Zimt und Liebe genehmigte (wir geben jetzt einfach mal vor, dies nicht bemerkt zu haben).
6.) Die Apfelring Pancakes mit Puderzucker oder Ahornsirup servieren. Vanille- oder Walnusseis passt gewiss auch sehr gut dazu.
7.) Geniesst JEDEN Bissen.

Und was ich Scherzkekschen oben eigentlich sagen wollte und auf keinen Fall zu erwähnen versäumen darf:
Ich wünsche Euch allen von ganzem Herzen, dass Euch ein fröhliches Jahr bevorsteht. Dass auf Regen Sonne folgt. Dass wir gesund bleiben (oder werden) und die Menschen um uns herum haben, die unser Leben froh und voll machen.

All the love in the universe,
Jeanny

P.S.: Lieben Dank an das EDEKA “Mit Liebe” Team für die Unterstützung dieses Beitrages, dass ich schon mal in das neue Heft reinluschern, sogar Teil dieser Ausgabe werden und darüber berichten durfte!

Sternen Marzipan Scones mit Orangennote und ein ausdruckbarer Gutschein für das Zucker, Zimt und Liebe Backbuch

Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Sternchen überall, aber auch – bisher – nur theoretisch. Selbst der kleine Sohn bemerkte gestern, dass unser Haus letztes Jahr irgendwie doller geschmückt war an den Adventssonntagen als bisher.
Und so kann der junge Herr bereits jetzt wie ein alter Profi behaupten: “Früher war mehr Lametta“.Rezept für Scones Sternscones Marzipanscones Gutschein Backbuch Zuckerzimtundliebe Foodblog Hagelzucker

Viele Dekotüddelkisten mit Aufschrift “XMAS und Co.” stehen noch verschlossen auf dem Dachboden, doch damit soll jetzt Schluß sein und ich sage voraus, die gesamte Familie wird sich spätestens heute Abend wünschen, das weihnachtliche Dekodefizit niemals zu (Abend) Tisch gebracht zu haben.

Blinken soll es bis die Flugsicherung vor der Tür steht, Lichter, Kerzen, Kugeln, Pompons, goldene Walnüsse, schillernde Girlanden, Sterne en masse, Dosen randvoll mit Keksen und Zimtduft sollen das Haus ab heute Abend schmücken.
Denn die Arbeit soll nun ruhen bis ins nächste Jahr, fotografiert wird nur noch fürs Familienalbum und ich tanke Familie und Zeit zu dritt auf dem Sofa.Rezept für Scones Sternscones Marzipanscones Gutschein Backbuch Zuckerzimtundliebe Foodblog Hagelzucker

Zum Auftakt der fulminanten Weihnachtssause im Hause Zuckerzimtundliebe gab es heute morgen schon mal wundervolle Marzipan Sternchen Scones. Mit kleiner Orangennote, wer mag, sowie Hagelzucker, frisch und warm aus dem Ofen.
Scones gestärkt werde ich mich nun dem finalen Geschenkeeinkauf widmen, von einigen Geschenken habe ich bereits eine sehr genaue Vorstellung, andere müssen mir spontan inspirativ in den Einkaufskorb hüpfen.

Rezept für Scones Sternscones Marzipanscones Gutschein Backbuch Zuckerzimtundliebe Foodblog Hagelzucker

Und wo wir gerade dabei sind: Viele Gatten, Freunde, Partner, Freundinnen oder Töchter lieber Leserinnen befinden sich gerade wohl ebenfalls auf Geschenkesuche, erreichten mich in den letzten Tagen doch sehr sehr viele Emails.
Sie würden gerne mein Zucker, Zimt und Liebe Backbuch verschenken, das es ja erst ab dem 15.1.2014 im Handel gibt und leider nicht mehr rechtzeitig unterm Weihnachtsbaum liegen kann.
Abhilfe naht, denn ich habe mir überlegt, es wäre doch toll, wenn man als Geschenkidee einfach einen hübschen Gutschein für das Buch ausdrucken und unter den Weihnachtsbaum legen könnte, dann wartet bis der lokale Buchhändler oder ein Onlineanbieter das Buch ordern können und für erneute Freude sorgen, wenn es denn im Januar wirklich überreicht werden kann.

Gutschein Zuckerzimtundliebe Kochbuch Backbuch Weihnachten

Meine Lieblings Thea vom sisterMAG und ihre Weihnachtselfe Tina haben mir drei wunderhübsche Gutscheine illustriert, die man genau HIER herunterladen, auf festes Papier ausdrucken, ausschnippeln und in einen Umschlag legen kann. Schleifchen drum herum, große Vorfreude unterm Weihnachtsbaum und dann noch mal Zusatzfreude, wenn Ihr das Buch dann im Januar verschenkt.
Racker Little H hat sich meinen Gutschein übrigens sofort geschnappt, ausgemalt und in den Briefkasten geworfen. Er hätte auch gerne ein Buch von Mama, sagt er. Ich denke, das wird sich einrichten lassen, mein süssester bester Assistent des Universums wird gewiss nicht leer ausgehen.Zuckerzimtundliebe Gutschein Kochbuch Zucker Zimt und Liebe Weihnachten

Und bevor ich es vergesse, das Rezept für die herrlichen Scones enthalte ich Euch natürlich nicht vor:

Marzipan Scones mit Orangennote in Sternenform

70g Marzipan
340g Mehl
2 EL Zucker
Abrieb einer halben, unbehandelten Orange
1 EL Backpulver
1 Prise Salz
115g Butter (kalt)
120ml Milch
2 Eier
2 EL Sahne (oder Milch)
3 EL Hagelzucker

1.) Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen, ein Backblech mit Backpapier versehen.
2.) Das Marzipan auf einer Küchenreibe reiben. Am besten funktioniert dies, wenn man das Marzipan vorher wirklich gut gekühlt hat. Beiseite stellen.
3.) Mehl, Zucker, Orangenabrieb, Backpulver und Salz vermischen. Butter in Stücken sowie das Marzipan hinzufügen und zu kleinen Streuseln verkneten.
4.) Milch und Eier verquirlen und zur Mehlmischung geben.
5.) Alles gut mit bemehlten Händen zu einem glatten Teig verkneten. Ist er zu klebrig und nicht formbar, nach und nach etwas Mehl hinzufügen.
6.) Den Teig nun auf mit den Händen oder mithilfe eines Nudelholz ca. 1,5cm dick flach drücken/ausrollen.
7.) Eine Sternenausstechform (am besten eine mit nicht zu filigranen Sternspitzen) etwas in Mehl tauchen, dann nach und nach vorsichtig Sterne aus dem Teig herausstechen. Zwischendurch am besten immer wieder mal mit dem Förmchen durch Mehl fahren, damit sich der Teig besser lösen lässt. Teigreste wieder zu einem Teig zusammen kneten und den Vorgang wiederholen, bis alle Sterne ausgestochen sind.
Die Sterne dann auf das Backblech geben, mit der Sahne einpinseln und mit Hagelzucker bestreuen.
6.) 15-20 Minuten lang backen und gerne noch lauwarm essen. Meine Wahl dazu: Pflaumenmus.Rezept für Scones Sternscones Marzipanscones Gutschein Backbuch Zuckerzimtundliebe Foodblog Hagelzucker

Habt einen ganz wundervollen dritten Advent mit Leckereien, lieben Menschen und Kerzenschein!

All the love in the universe,
Jeanny

Zucker, Zimt plus Brezeln = Weihnachtliche gebrannte Zuckerzimtbrezn: Eine Müncheninspirierte Post aus meiner Küche

Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Ein ganz schön fix gezaubertes, besonderes kleines Geschenk aus meiner Küche ist jedes Jahr wieder das große Glas zuckerzimtgebrannter Salzbrezeln. Dies eignet sich nämlich auch gut als Last Minute Mitbringsel zu Adventseinladungen. Zuckerzimtundliebe Weihnachtsrezept Brezeln Zimtzucker Küchengeschenk Postausmeinerküche PAMKMir selber schenke ich dabei auch vorsichtshalber eine Ladung des knusprigen Gebäcks, denn der nächste Weihnachtsschmonzetten-Marathon wartet gewiss.
Lasst mal kurz nachdenken, was doch bestimmt wieder mein hungriges Weihnachts-Herzchen zum Schmelzen bringen wird:

Lieblings Weihnachtsfilm Nummer 1: Liebe kennt keine Ferien. Muss einfach sein. Ausserdem: Tatsächlich Liebe, Bridget Jones, Das Leuchten der Stille (großer Taschentuchalarm!). Der kleine Lord und ich gestehe: Sissi stillen mein Mädchenschulromantikerinnenbegehr ebenfalls und ich wünschte wünschte wünschte, die alten ZDF Weihnachtsserien-Klassiker Nesthäkchen, Anna, Silas, Timm Thaler und Co würden mir ebenfalls wieder Anlass geben, allsekündlich zum ein oder anderen Fernseh-Couch-Snack zu greifen.

Zuckerzimtundliebe Weihnachtsrezept Brezeln Zimtzucker Küchengeschenk Postausmeinerküche PAMKMein Dilemma beim Schmonzettenschauen ist dabei stets: Erst wandern Schokoladen oder schokolierte Erdnüsse in meinen Mund, dann habe ich Jieper auf Salziges, dann wieder Süsses. Ein Teufelskreislauf und meine ganz persönliche, dramatische Sofageschichte. Schokolade, Chips, Gummibärchen, Salzstangen usw.
Gottseidank vereint dieser Zuckerzimt-Brezn Snack – Salzige Brezeln umhüllt von einer Zucker und Zimt Kruste- beides.
In diesem Jahr erinnern mich die Brezeln dolle an München, wo ich gemeinsam mit anderen Foodbloggern mit Siemens Home einen wundervollen kulinarischen Entdeckertag verbringen durfte.

Eine Leckereientour über den Viktualienmarkt in die Schrannenhalle erbrachte uns das Vergnügen, Weisswürschtl, Brezn, Obazda, Schmalznudeln und mehr machten uns zu grinsenden Foodies. Wir drückten uns bei Maelu die Näschen platt vor Törtchenstaunen und Macaronskohldampf und konnten uns auch nicht davon abhalten lassen, Knödel in vielen Varianten zu degustieren.Zuckerzimtundliebe München Enjoysiemens Siemenshome Maelu Macaron PyramideZuckerzimtundliebe Weihnachtsrezept Brezeln Zimtzucker Küchengeschenk Postausmeinerküche PAMK Allianzarena EnjoySiemens SiemensHome München Zuckerzimtundliebe Weihnachtsrezept Brezeln Zimtzucker Küchengeschenk Postausmeinerküche PAMK Allianzarena EnjoySiemens SiemensHome München Zuckerzimtundliebe Weihnachtsrezept Brezeln Zimtzucker Küchengeschenk Postausmeinerküche PAMK Allianzarena EnjoySiemens SiemensHome MünchenIn der Siemens Lounge der Allianz Arena (leider ohne Schweini & Co.) durften wir dann selber zeigen, wieviel Lebkuchenherzenbackpotenzial in uns steckt.
Vielleicht hätte Guido Maria Kretschmar laut gerufen: “Das Nietenherz, das tut NICHTS für sie”, aber ich war in Blinglaune und experimentierfreudig. Fertig war das Lebkuchenherz-Nieten-Armband.Zuckerzimtundliebe SiemensHome Enjoysiemens Lebkuchenherz Armband Nieten Zuckerperlen

Wir kochten gemeinsam in einer riesigen Siemens Traumküche und Blick auf das Bayern München Fußballfeld, schnackten uns die Zungen muskelkatrig, lachten, shoppten, fotografierten. Es war ein wundervoller Tag! Vielen lieben Dank für die Einladung und die leckere, sehr entspannte Auszeit, liebes Siemens Home Team.

Und nun das Rezept für den Zuckerzimtbrezel Weihnachtssnack zum Verschenken, welches ich von einem Rezept Donna Hays abwandelte:

Zuckerzimtbrezeln / gebrannte Brezeln
Zutaten:

200g Zucker
2 TL Zimt
1 Eiweiß
250g Salzbrezeln

1.) Den Ofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
2.) Zucker und Zimt mischen, beiseite stellen.
3.) Das Eiweiß mit dem Rührbesen schnell schaumig schlagen. Es sollte nicht zu Eischnee werden! Nun zu den Brezn geben und rasch durchrühren.
4.) Zucker und Zimt darüber geben und mischen. Ich mache das am liebsten in einer verschließbaren Schale. Dann einmal gut durchshaken und auf den Backblechen flach verteilen.
5.) Die Brezeln sofort ca. 20 Minuten lang im Ofen backen. Dabei ab und an die Blechpositionen wechseln. Wie das duftet!
6.) Die Brezeln aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

Habt einen feinen und süssen zweiten Advent. Ohne Weihnachtsstress, dafür mit ganz viel Zucker, Zimt und Liebe.

All the love in the universe,
Jeanny

P.S.: Ich danke Igor und Siemens Home für die tolle Zeit in München mit den Bloggermädels (und -Jungs).
Liebe Missen Livelifedeeply-now, tastesheriff, 23qmStil, Dreierlei Liebelei, Gourmet Guerilla, Schöner Tag noch, Alice im kulinarischen Wunderland, Cucina Piccina, feedmeupbeforeyougogo und alle anderen Teilnehmer: es war so schön mit Euch. Wann sehen wir uns wieder?

Weihnachtliche Post aus meiner Küche mit Schokoladen Gewürzkuchen – Leise rieselt das Mehl

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , ,

“Iss es, und es ist verschwunden.
Gib es jemand anders zu essen, und es duftet.”
- Arabisches Sprichwort – und zugleich Herzgedanke unseres Projektes Post aus meiner Küche

Ich hoffe wirklich innigst, dass auch die quietschgelbe Postbotenkarre jetzt herrlich duftet, die mein Postausmeinerküche Paket zur lieben Birgit von der süssen Partyerie rollte.Zuckerzimtundliebe Postausmeinerküche Post aus meiner Küche Lasst uns froh und lecker sein Weihnachten Gewürzkuchen Schokoladenkuchen Kastenkuchen Zimtglasur

Denn ich machte dem Postboten – nennen wir ihn mal kurz Piet the Postbote – eine Art essbares Duftbäumchen in Kuchenform zum Auftrag, packte ein Päckchen seines Lagerraumes voll mit frisch gebackenem Gewürzkuchen, weihnachtlichen Keksen, Kokoskonfekt und schokolierten Früchten.
Und ich bin mir sicher: irgendwo im Radio, da lief dann noch “Last Christmas… I gave you my heart” (sollte ich Euch jetzt einen wochenlangen Ohrwurm beschert haben, entschuldige ich mich vielmals… nicht. Hihi. Gehört dazu, da müssen wir jetzt alle durch) und der Weihnachtszauber war perfekt.

Vielleicht kam Piet dank dieses Postausmeinerküche Paketes und der Klimbim Radiotöne ein bisschen Zimthigh nachhause und wurde von seiner Dame des Herzens sofort umarmt und dolle geknutscht. Fest der Liebe und so. Denn: Hand aufs Herz, wer kann schon weihnachtlichem Zimtduft widerstehen?Zuckerzimtundliebe Postausmeinerküche Post aus meiner Küche Lasst uns froh und lecker sein Weihnachten Gewürzkuchen Schokoladenkuchen Kastenkuchen Zimtglasur

Gewürzkuchen kenne ich schon so lange ich Kuchenerinnerungen in mein Gedächtnis zurückrufen kann. Bei “Tante Erna” stand immer ein genialer Gewürzkuchen auf dem Kränzchentisch am Sonntagnachmittag, dessen leckere, dicke Zuckerglasur nur dadurch getoppt wurde, dass Tante Erna und Onkel Heinz IMMERIMMERIMMER “Kaba in der Tube” zuhause hatten.
Ja, Ihr jungen Deern, Kaba gab es mal als Brotaufstrich und – ich flunkere nicht – ich weiß noch heute, wie dieser schmeckte. Jeder Geschmacksfunke tanzt auf meiner Zunge, wenn ich darüber nachdenke, ich weiß wie die Tube aussah, wie die Schokocreme duftete und ich weiß noch, wie vorfreudig ich im Auto saß und darauf wartete, gleich bei besagter (Gross)Tante mit Kaba aus der Tube glücklich gemacht zu werden.Zuckerzimtundliebe Postausmeinerküche Post aus meiner Küche Lasst uns froh und lecker sein Weihnachten Gewürzkuchen Schokoladenkuchen Kastenkuchen Zimtglasur

Kaba + Gewürzkuchen, aus dieser Erinnerung wurde für mich und meine liebe Tauschpartnerin Birgit dieser Schokoladen-Gewürzkuchen mit Schokostückchen und Zimtguss (oder Puderzucker zwecks Versand), den ich heute zeigen möchte. Besser als jede Duftkerze, echter als jeder baumelnde Duftbaum im Auto.

Weihnachtlicher Schokoladen Gewürzkuchen mit Zimtguss

250g Mehl
200g Zucker
3 EL Backkakao
1 EL Backpulver
1 Prise Salz
2 TL Zimt
1/2 TL Ingwerpulver
1 Prise Muskat
40g gehackte Schokolade oder backfertige Schokoladentropfen
1 Ei
300ml Milch
120ml Pflanzenöl

Für den Zimtguss zudem:
100g gesiebter Puderzucker
1 TL Zimtpulver (mehr oder weniger ganz nach Belieben)
3 EL Sahne oder Milch

1.) Den Ofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine mittelgroße Kastenform von 25cm Länge fetten und mit Backpapier auslegen.
2.) Die trockenen Zutaten mischen, beiseite stellen.
3.) Ei, Milch und Öl mit dem Handrührgerät mixen, die trockenen Zutaten in zwei Schüben hinzufügen und alles nur so lange rühren, bis ein homogener, cremiger Teig entstanden ist.
4.) Den Teig nun in die Form füllen und den Kuchen ca. 60 Minuten lang backen.
5.) 10 Minuten auskühlen lassen, dann stürzen und nach dem vollständigen Abkühlen aus allen verrührten Zutaten die Zimtglasur herstellen. Sollte sie zu zähflüssig sein, einfach etwas Milch hinzufügen. Ist sie zu flüssig, einfach mehr Puderzucker einmischen.
Dann über den Kuchen träufeln oder giessen. Alternativ (und das fand ich fürs Versenden geeigneter) einfach mit Puderzucker dekorieren.

Zuckerzimtundliebe Postausmeinerküche Post aus meiner Küche Lasst uns froh und lecker sein Weihnachten Gewürzkuchen Schokoladenkuchen Kastenkuchen Zimtglasur

Liebe Birgit, ich danke Dir so sehr für Dein grandioses Tea Party Päckchen. Mein Haus ist voller Flitter und meine Schnute voller Browniekrümel.

All the love in the universe,
Jeanny

P.S.: In den letzten Tagen erschien “Hilda“, ein Onlinemagazin mit süssen Weihnachtsrezepten lieber Bloggerkolleginnen wie Katharina Kocht, Mat & Mi, Schöner Tag noch, Chestnut & Sage, Deck schon mal den Tisch und mehr.
Wer also noch Backinspirationen braucht, sollte gerne reinklicken.

Endlich: “Zucker, Zimt und Liebe” das Backbuch – eine ganz schön glückliche Backbuch Videoankündigung

Schlagwörter

, , ,

Mein Herz pochert wie wild. Ich bin aufgeregt, erfreut und ein bisschen schwindelig zugleich. Lange war es mein kleines Geheimnis, aber endlich! Endlich kann ich es erzählen, wo es schon seit über einem Jahr aus mir Herauszuplatzen droht vor unfassbarer Freude.
Mein eigenes Buch, 176 Seiten randvoll mit süssen Rezepten aus meiner Feder, meiner Hand und meiner Kamera in Druckformat erscheint schon sehr bald im Hölker Verlag und ich hab es wirklich sehr gerne.

Ich mag die Erinnerungen an die Entstehungszeit, die vielen Mehlbepuderten Notzizzettelchen, auf denen ich Rezeptideen skizzierte.
Ich mag den hübsch geprägten Einband, das feine Buchrückenmuster, das kleine Seidenbändchen zum Liebingsrezeptmerken, die kleinen Illustrationen und die Fotos, die
Jessica Preuhs von mir live während des Backens machte und die ins Buch einfließen konnten. 

Ich mag, dass das Buch klingt, wie ich spreche und wie ich bin. Dass der Geschmack, das Gefühl des Blogs beibehalten werden konnte dass mir das bezaubernde Redaktionsteam des Hölker Verlags alle Freiheit der Welt ließ, um mich in Wort und Bild zu verwirklichen. Vielen Dank für die fröhliche und liebe Zusammenarbeit, Dagmar Becker-Göthel, Christin und Lisa!
Wer meinen Blog gerne liest und ansieht, wird sich keinesfalls fremd, sondern ziemlich wohl fühlen. Denn jedes Kapitel und jedes Rezept ist mit einer kleinen Anekdote oder heiteren Worten eingeleitet, die Bilder im Jeannystil und die Rezepte allesamt einfach umsetzbar.

Zucker, Zimt und Liebe Kochbuch Backbuch Virginia Horstmann Foodblog

Über 50 ganz brandneue ofenfrische plus einige Rezeptieblinge meiner Leser aus dem Blog haben sich durch meine süssen Gedanken, meinen Ofen, meine Requisiten und Kameraspeicherkarten innerhalb folgender Kapiel in das kleene Backwerk geschlichen.

1. Kleine süsse Sünden
2. Für den Kuchenteller
3. Aus der Keksdose
4. Französische Tartes & American Pies
5. Im Schokoladenhimmel

Für jeden Geschmack wollte ich etwas einfließen lassen in mein keines süsses Werk: verschiedene Obstsorten, Nüsse, verschiedene Anlässe von “einfach mal zwischendurch” bis zu “Schönes für die Sonntagstafel” oder “Seelenstreichler” werden abgedeckt und es finden sich sowohl sehr rasch umzusetzende als auch aufwändige Rezepte wieder.
Allen ist jedoch eines gemein: sie sind einfach nachzubacken. Man braucht kein Patisserie-Diplom, keine riesige Profiküche und kein Spezialwerkzeug.Zucker, Zimt und Liebe Kochbuch Backbuch Virginia Horstmann Foodblog Happy candles

Ich bin so unfassbar glücklich und könnte alle Knutschen. Vom Obsthändler, der mir auch zu ungewohnter Zeit Rhabarber ankarrte bis zum Briefträger, der mir das erste Exemplar des fertigen Buches in den Briefkasten steckte.

Meine ganze Familie fieberte für dieses Zucker, Zimt und Liebe Backbuch mit, rannte noch rasch zum Markt um Mehl zu kaufen, wenn ich schon Teig an den Fingern hatte. Unzählige Packungen Mehl und Zucker stapelten sich in unsere Küche, daneben Backpulvertütchen, Vanilleschoten und Schokoladentafeln. Der Kühlschrank war prall gefüllt mit Butter, Schlagsahne und Obst aus aller Herren Länder. Alle haben getestet, Freunde, Nachbarn, Schuleltern, kleine Tennisfreunde und Little H.s Abenteuerbande. Und Ihr Leser, Ihr seid ein großer Teil dieses Glücks.Zucker, Zimt und Liebe Kochbuch Backbuch Virginia Horstmann Foodblog

Denn in diesem Blog und freudebringenden Backhobby habe ich einen glücklichen Spot gefunden.
Jeder Kommentar, jede Mail, jeder Hinweis, jeder Bericht, jedes “Like” und alles Sharen hat mir das alles ermöglicht.
Ich sage vielen Dank und hoffe, das Buch gefällt und kann den Lesern ebenfalls etwas Freude bereiten, wenn er für Freunde und Familie zu kleinen und großen Gelegenheiten aus dem Buch backt. Denn: Kuchen bringt Freude und zaubert lieben Menschen Lächeln auf die Gesichter.Zucker, Zimt und Liebe Kochbuch Backbuch Virginia Horstmann Hölker

Virginia Horstmann
“Zucker, Zimt und Liebe – Jeannys süsse Rezepte”
Hölker Verlag
ISBN 978-3-88117-910-2
Erscheint am 15.1.2014 (ist jedoch schon vorbestellbar, yay)

Redaktion: Christin Geweke, Bildredaktion: Lisa Frischemeier
Portraitfotos: Jessica Preuhs
Video: Christian Burmester

Und als sei das nicht schon Freude genug: Außerdem erscheintein Zucker, Zimt und Liebe-Rezepte-Einschreibbuch im Handel, in welches Ihr Eure eigenen Rezepte festhalten oder verschenken könnt.
Und: Es wird von der Spiegelburg “Zucker, Zimt und Liebe” zeitgleich mit der Buchveröffentlichung in einer süssen Aktion Geschirrtücher, Schürzen, Backhandschuhe, Backförmchen, Tortenständer und noch mehr im Handel zu finden sein. Dazu bald mehr, ich freue mich so darauf und gönne mir heute erst mal ein ganz schön großes Stück Torte mit Sahne und Zuckerstreuseln drauf.

Euch liebsten Dank und einen bezaubernden Sonntag,
all the love in the universe,
Jeanny

(Autorin! Autorin, juhu :))

Adventliches Vorglühen mit Kirsch-Apfel Punsch aus der neuen EDEKA “Mit Liebe” Ausgabe

Schlagwörter

, , , , , ,

Heute kein Backrezept? Heute kein Backrezept. Man kann ja nicht ständig nur Kuchen essen, man muss zwischendurch auch mal was trinken. Hicks.

EDEKA MIT LIEBE Punsch Weihnachten Rezept Zuckerzimtundliebe FoodblogIch trinke keinen Alkohol, sei hier verraten, weil ich das Gefühl von Schummrigsein nicht genießen kann. Es schmeckt mir auch nicht allzu gut, entweder sauer oder bitter und darum bin ich seit ich Partydenken kann die Party-Autonachhausefahreuse, die Frau mit dem Schlüssel. Ich tanze übrigens auch ohne Hicks bis die Schuhe glühen und habe manchmal das Gefühl, es ist auch ganz lustig, nüchtern den angeschickerten Partyfreunden zuzusehen.

Aber im Advent, ja im Advent, da mag ich Punsch und Glühwein mal gerne, dann stehe ich mit Freunden am Weihnachtsmarkt und warte mit Blick auf Sterne, hübsch dekorierte Weihnachtsbäume sowie den Duft gebrannter Mandeln und Maroni auf Weihnachten.Winterliche Heissgetränke wärmen von innen viel mehr als es heißer Milch mit Honig gelingen möchte und ich wünsche mir dann einfach immer, dass es alle in Startposition lauernden Erkältungsverursacher und Viren verscheucht. Schacka! Punsch ist meine innerlich angewendete Sauna. Wie schön, dass ich jetzt nach langem Suchen ein Rezept gefunden habe, das mir ein bisschen Weihnachtsmarktgefühl auf unsere Terrasse zaubern kann.EDEKA MIT LIEBE Punsch Weihnachten Rezept Zuckerzimtundliebe Foodblog

Es stammt aus der neuen Ausgabe des EDEKA Genussmagazins “Mit Liebe”, das ab dem 18. November gratis (GRATIS yay) in EDEKA Märkten ausliegen wird. Falls Ihr es nicht findet, könnt Ihr sicher einfach einen netten Mitarbeiter Eures Marktes fragen und solltet dies auch tun, denn es ist wieder so hübsch geworden:EDEKA MIT LIEBE WEIHNACHTEN 2 EDEKA MIT LIEBE WEIHNACHTEN 2Plätzchenideen, Weihnachtsmenüvorschläge, Silvesterfondue, ein Reiseführer zu den schönsten Weihnachtsmärkten, weihnachtliche Bastelideen und mehr finden sich hierin genau wie Weihnachtliche Geschenkideen aus der Küche (Postausmeinerküche, ick hör Dir trapsen). Das wird ein Fest!EDEKA MIT LIEBE WEIHNACHTEN 2Ich werde auf jeden Fall ganz bald das Rezept für PFLAUMEN-LEBKUCHEN-KONFITÜRE ausprobieren und habe uns bereits den gestrigen Abend mit Kirsch-Apfel-Punsch versüsst. (Das Rezept sieht Hollersaft vor statt Kirsche, aber ich hatte keinen zur Hand und habe das Rezept zacki abgewandelt.)EDEKA MIT LIEBE Punsch Weihnachten Rezept Zuckerzimtundliebe Foodblog Hier das Rezept für das Weihnachtsmarktsgefühl in Flaschen:

Kirsch-Apfel PUNSCH (oder Holunder- oder Cranberrypunsch)

Zutaten (reichen für 2 Liter Punsch)
200ml Kirschsaft (oder Holunder- oder Cranberrysaft)
300ml Birnensaft
300ml Apfelsaft
Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone
1 Liter Weißwein
1 Zimtstange und ich habe noch 1/2 Sternanis hinzugefügt

1. Die Schale von der Zitrone abreiben und anschließend den Saft auspressen.
2. Den Birnen-, Apfel- und Kirschsaft in einen großen Topf geben und mischen. Zusammen mit Zitronenschale und -saft, Zimtstange, Sternanis und Wein erhitzen, aber nicht kochen, 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb gießen um Anis und Zimtstangenreste aufzufangen und noch heiß in Gläsern servieren. Dazu passen alle Weihnachtskekse dieser Welt, Eure Lieblingsplätzchen, die Klassiker Eurer Familie oder modernen Neuigkeiten aus dem Weihnachtsofen.
3. Zum Verschenken in Bügelflaschen abfüllen und mit hübschen Etiketten und Bändchen verzieren.

EDEKA MIT LIEBE Punsch Weihnachten Rezept Zuckerzimtundliebe FoodblogDie hübschen Küchengeschenk-Etiketten stehen übrigens ab morgen online auf der Edeka “Mit Liebe” Homepage zum Download bereit. Jippieh. Einfach auf festeres Papier ausdrucken, ausschneiden und Eure Leckereien verschönern.

Habt einen wintersüssen Sonntag, Ihr lieben.
All the love in the universe,
Jeanny

Vielen Dank für die Unterstützung an die EDEKA “Mit Liebe” Redaktion. Merci, dass ich schon mal in die neue Ausgabe luschern (norddeutsch für: heimlich reinschauen) durfte und jetzt endlich ein leckeres Punschrezept für Zuhause in mein Adventsrepertoire aufnehmen konnte. 

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 5.130 Followern an