Schlagwörter

, , , ,

Rezept Heisse Schokolade mit Nutella Hot Chocolate Zucker Zimt und LiebeIch hätte sie wohl besser nicht fragen sollen, meine beiden Männer. Nette Idee, gemeinsam am Weihnachts-Essen zu feilen, eigentlich, jedoch sehr langwierig. Drei Stühle, zwölf Meinungen.
Little H ließ verlauten: “Irgendetwas besonderes isst man doch an Weihnachten. Etwas festliches, Schnitzel zum Beispiel!”. Ein bisschen Recht hat er, schließlich geht Schnitzel ja immer.
Mein Mann beharrt alljährlich auf Deliziöses vom Rind, am besten mit hübschen Grillstreifen und ich? Ich hätte Lust auf etwas ganz Neues. Weil ich neben dem Genuss ja auch riesige Freude am Kochen habe und Neues zu Kochen fast wie ein hübsches Weihnachtsgeschenk an mich daher kommt.Rezept Heisse Schokolade mit Nutella Hot Chocolate Zucker Zimt und LiebeJedes Frühstück, jedes Abendessen der letzten Woche war gespickt von neuen Ideen zum Weihnachtsdinner und mir wurde schon ganz schwindelig.
Ich nutzte die Gunst der Stunde, als niemand zu Hause war, setzte mir seelennährende Heiße Schokolade mit Nutella-Infusion auf und beschloss: zappzarapp! Ich überrasche die Herren einfach. Wer viel fragt, kriegt zu viele Antworten.
Ich entschied – glücklich da so voller leckerer heißer Nutellaschokolade in mir: Pochiertes Kalbsfilet wird es, im Kräutermantel. Mit Maronenpüree und Amore. Zum Nachtisch gibt es Apple Crumble mit Vanillesauce. Dann kugeln wir uns unter den Baum und schauen mal, ob wir brav genug waren, darunter etwas hübsch Verpacktes für uns zu finden.
Heisse Schokolade mit Nutella Rezept zucker Zimt und liebeFalls Ihr auch gerade ein bisschen vorweihnachtliche Seelennahrung braucht hier mein Rezept für Heisse Schokolade mit Nutella. Die heiße Schokolade schmeckt sehr intensiv und schokoladig, hat eine cremigere Konsistenz als die meisten anderen Kakaogetränke (beispielsweise hier mein Mix als weihnachtliches Kakao-Küchengeschenk). Ich kann gerade nicht genug davon kriegen!

Hot Chocolate mit Nutella-Infusion (für ca. 3 Tassen)

30g feines Kakaopulver
60g Zucker
10g Stärke
500ml Milch
3 EL Nutella

1.) Kakao, Zucker und Stärke mischen, beiseite stellen.
2.) Die Milch aufkochen lassen und dann vom Herd ziehen. Eine Tasse Milch hieraus entnehmen und mit der Kakaomischung verrühren.
3.) Das ganze dann zurück in den Milchtopf zur restlichen Milch geben und erneut eine Minute lang köcheln lassen. Dabei stetig rühren.
4.) Vom Herd ziehen und das Nutella einrühren.
5.) Sofort genießen.

Ich wünsche Euch ein wundervolles, leckeres, seliges und fröhliches Weihnachtsfest mit Euren Lieblingsmenschen. Vielen lieben Dank fürs Mitlesen und Vorbeischauen, für die lieben Kommentare und Inspirationen. Jeder Kommentar und jede Mail lassen mein Herz Lambada tanzen. Ich freue mich auf mehr Zucker, Zimt und Liebe in 2013. Denn 2013 soll ja ein knalle Superjahr werden, hab ich einfach mal so bestellt für uns alle.

All the love in the universe,
Jeanny

About these ads